Schweinefilet ist wirklich ein Wochenend-All-Star. Es ist Essen-Budget-freundlich, es ist immer bereit, eine hungrige Menge zu füttern, und, was am wichtigsten ist, es ist super einfach zu machen. Der Schlüssel ist, diesen kleinen zweistufigen Prozess zu erinnern – sear und Brät – was in einem Stück Fleisch führt, die feucht und saftig ist. Erfahren Sie die Technik und Kochen Schweinefilet ist plötzlich überraschend einfach und immer lecker.

Sear + Braten

Diese Kochmethode ist ein todsicherer Weg, um saftiges Schweinefilet ohne viel Aufhebens zu machen. Das Fleisch zuerst anbraten gibt ihm die goldbraune Kruste, bevor ein schneller Braten im Ofen es beendet. Es ist ein leichtes, mengenfreundliches Essen für jede Nacht der Woche.

Honigglasiertes Schweinefilet

(Bildnachweis: Quentin Bacon)

Wie man Schweinefilet in zwei einfachen Schritten kocht

Der Sear: Während Ihr Filet auf dem Tresen ruht, um den Rest davon abzukühlen, fangen Sie an, Ihre Pfanne schön und heiß zu machen, da dies garantiert, dass Sie den bestmöglichen Geschmack bekommen. Wenn Sie eine gusseiserne Pfanne haben, ist das ideal; sonst reicht eine ofenfeste Pfanne. Holen Sie die Ofenvorwärmung bei 400 ° F und stellen Sie die Pfanne hinein, während es zur Temperatur kommt. Lass es ungefähr 20 Minuten oder so hängen, bis es heiß schreit.

Ziehen Sie die Pfanne mit Topflappen vorsichtig auf das Kochfeld und drehen Sie den Brenner hoch. Etwas Pflanzenöl in die Pfanne schwenken und das Filet darin legen. Lassen Sie es für ein bis zwei Minuten auf einer Seite scharf anbraten, bis Sie eine schöne goldene Kruste haben, dann weiter die restlichen Seiten für eine weitere ein bis zwei Minuten jeweils, bis die ganze Filet versengen ist gut angebraten.

Der Braten: Übertragen Sie die Pfanne in den Ofen und braten das Filet für 10 bis 12 Minuten, bis zu einem Zeitpunkt ablesbares Thermometer in die dickste Stelle des Fleisches stecken liest 145 ° F. Entfernen Sie es aus dem Ofen, lassen Sie es für 10 Minuten mit Folie auf einem Schneidebrett tented ruhen, und dienen.

Verbunden: Hier ist alles, was Sie wissen müssen über Schweinefilet + 5 Möglichkeiten, es zu kochen