Cremig, gekühlt, süß und reich, Schokoladenmilch ist eine gute Kindheitserinnerung aus gutem Grund. Wenn es zu einem Bundt-Kuchen hinzugefügt wird, erzeugt es einen weichen Schokoladengeschmack, der etwas milchiger, rundlicher und sanfter ist als eine durchsetzungsfähigere dunkle Schokolade. Wenn Sie ein Milchschokoladenliebhaber in irgendeiner Eigenschaft sind, wurde dieser Kuchen für Sie gemacht – und es bittet nur um ein kaltes Glas Milch.

Warum Schokoladenmilch?

Schokoladenmilch ist die Kernzutat in diesem Kuchen. Es fügt Milchschokoladengeschmack hinzu, der durch die geschmolzene Schokolade und den Alkohol unterstützt wird. Milchschokolade fügt auch Süße hinzu (Sie werden feststellen, dass es etwas weniger Zucker gibt). Jemanden, der einen reinen milchigen Geschmack ohne einen Hauch von Schärfe fördert, macht die Emulgatoren der Schokoladenmilch zu einem robusten Kuchen, der perfekt zum Schneiden und Essen geeignet ist.

(Bildnachweis: Lauren Volo)

Die 3 Arten von Schokolade, die Sie in diesem Kuchen brauchen

  1. Schokoladenmilch: Wählen Sie eine Milchschokolade, die Sie gerne trinken. So einfach ist das.
  2. Milchschokolade: Genau wie die Schokoladenmilch, wählen Sie eine Schokolade, die Sie gerne essen. Ich habe diesen Kuchen mit sehr feinen schweizerischen und belgischen Pralinen, sowie im Laden gekauften Schokoriegeln gemacht, aber der Unterschied ist vernachlässigbar.
  3. Schokoladenlikör: Schokoladenlikör ist ein alkoholisches Getränk, das oft die gleiche Aufgabe erfüllt wie ein Extrakt in Backwaren. Für dieses Rezept können Sie einen Schokoladenlikör wie Godiva oder einen Schokoladencremelikör wie Cadbury Cream oder eine Creme de Cacao verwenden. Der Alkohol wird verbrannt, wenn der Kuchen gebacken wird, also ist es sicher für Kinder. In diesem Kuchen fügt der Schokoladenlikör sicher Geschmack hinzu, aber am besten lässt er sein Schokoladenparfüm in den Kuchen stecken. Wenn Sie es nicht haben, können Sie es einfach überspringen, aber der Duft ist berauschend.

    Übrigens würde ich Khalua, Tia Maria, vermeiden. oder ein anderer Schokolade-und-ein-anderer-Geschmack-Likör, so bleibt die Milchschokolade vorne und in der Mitte.

Milchschokolade Bundt Kuchen

Macht 1 (10-Zoll) Bundt Kuchen, dient 10 bis 12

  • Kochspray

  • 2 Stöcke

    (8 Unzen) ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur

  • 1 Tasse

    Kristallzucker

  • 2 Tassen

    Allzweckmehl

  • 3/4 Tasse

    natürliches ungesüßtes Kakaopulver

  • 2 Teelöffel

    Backpulver

  • 1/4 Teelöffel

    Backsoda

  • 3/4 Teelöffel

    feines Salz

  • 4

    große Eier, bei Raumtemperatur

  • 4

    große Eigelb, bei Raumtemperatur

  • 1 1/2 Tassen

    Milch oder Schokoladenmilch, bei Raumtemperatur

  • 8 Unzen

    Milchschokolade, geschmolzen

  • 2 Esslöffel

    Schokoladenlikör

  • 2 Teelöffel

    Vanilleextrakt

  • Schokoladensirup zum Nieselregen (optional)

  • Gesüßte Schlagsahne oder Vanilleeis zum Servieren (optional)

Stellen Sie ein Rack in der Mitte des Ofens auf und erhitzen Sie auf 325 ° F. Bedecken Sie ein 12-Tassen-Bundt oder eine Rohrpfanne mit Kochspray und legen Sie sie beiseite.

Butter und Zucker in die Schüssel eines Standmixers geben, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist. (Verwenden Sie alternativ einen elektrischen Handmixer und eine große Schüssel.) Schlagen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit, bis die Butter flaumig und heller ist, 4 bis 5 Minuten, und halten Sie gelegentlich an, um die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf abzuschaben.

In der Zwischenzeit Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz in eine große Schüssel geben und beiseite stellen.

Die Eier und das Eigelb nacheinander mit mittlerer Geschwindigkeit zum Buttergemisch geben und nach jeder Zugabe schlagen, bis alles vollständig eingearbeitet ist. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig, fügen Sie die Hälfte der Mehlmischung hinzu und schlagen Sie, bis sie eingearbeitet ist. Fügen Sie die Milch, die Vanille und die geschmolzene Schokolade hinzu und schlagen Sie auf mittlerer Geschwindigkeit, bis eingearbeitet wird. Stoppen Sie den Mixer und kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel ab. Fügen Sie die restliche Mehlmischung hinzu und schlagen Sie auf niedriger Geschwindigkeit bis gerade eingearbeitet.

Übertragen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne. Nivellieren Sie die Oberseite des Teigs mit einem Gummispachtel, der mit Kochspray besprüht wurde, um ein Festkleben zu verhindern.

Backen, bis ein Tester in die Mitte des Kuchens rein, 50 bis 60 Minuten rein kommt. 20 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Invertieren Sie ein Kühlregal über der Kuchenform. Halten Sie den Gitterrost und den Kuchenboden fest zusammen, drehen Sie die Pfanne vorsichtig auf das Gestell, so dass der Boden nach oben zeigt. Entfernen Sie die Pfanne und kühlen Sie sie vor dem Servieren vollständig ab.

Drizzle Schokolade Sirup über die Spitze, wenn Sie verwenden. Serve jede Scheibe mit einem Schuss Sahne oder einer Kugel Eis.

Rezeptnotizen

Lager: Dieser Kuchen wird bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur aufbewahrt, leicht bedeckt oder mit Plastikfolie oder Aluminiumfolie abgedeckt. Nicht kühlen, da der Kuchen ziemlich alt wird.